Hauptinhalt

Der ZEN 1 Tragschrauber in der Agroausführung ist ein von Air-Agro adaptiertes Fluggerät, das für den Schutz der Nutzpflanzen und Wäldern geeignet ist. Lieferumfang:

  • Eine Variante für die Schädlingsbekämpfung, ausgestattet mit Nebler- bzw. Drucksprühgeräten mit einem 150 Liter großen Behälter.
  • Eine Variante für die Schädlingsbekämpfung an Maisfeldern, ausgestattet mit einer Biomittel-Applikationseinrichtung.

Als Zusatzausstattung in jeder Variante gibt es eine Satellitennavigation, die eine präzise Durchführung der Flüge ermöglicht.

ZEN 1 ist ein superleichtes Fluggerät, produziert von der Fa. Aviation Artur Trendak & Son – Polska, Jaktorów Kolonia (Bescheinigung der Flugtüchtigkeit USP-005).

 

Ein Tragschrauber ist ein Fluggerät (gehört zu der Kategorie der Drehflügler) ausgestattet mit einem Tragrotor und einem Schieberotor. Der Tragrotor wird nicht von einem Motor angetrieben, sondern bewegt sich dank der Autorotation, es nutzt die durch den Schieberotor erzwungene Fortschrittsbewegung des Tragschraubers. Die Fortbewegung des Tragschraubers wird von einer Luftbewegung begleitet, die auf den Tragrotor geleitet wird.
Start und Landung des Tragschraubers benötigt nicht viel Raum und ist auf Grassflächen möglich. Der nächste wichtige Vorteil liegt in der hohen - im Vergleich zum Traktor – (90 km/h) Geschwindigkeit, Wendigkeit, und Sicherheit des Fluges.
Die Anwendung des Tragschraubers stellt nicht so hohe Anforderungen bezüglich der Landeplätze und der Flugtechnik, wie es bei den Flugzeugen oder Hubschraubern der Fall ist. Die Einsätze können präzise über kleine Flächen durchgeführt werden.